SV Wacker 04 Bad Salzungen e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Landesklasse Staffel 3, 2.ST

Ohratal Ohrdruf   Wacker Bad Salzungen
Ohratal Ohrdruf 4 : 1 Wacker Bad Salzungen
(2 : 0)
1.Mannschaft   ::   Landesklasse Staffel 3   ::   2.ST   ::   26.08.2018 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Mathias Weisheit

Gelbe Karten

Nico Mattusch

Zuschauer

150

Torfolge

1:0 (6.min) - Ohratal Ohrdruf
2:0 (26.min) - Ohratal Ohrdruf
2:1 (75.min) - Mathias Weisheit
3:1 (83.min) - Ohratal Ohrdruf
4:1 (90+1.min) - Ohratal Ohrdruf

+++ Wacker unterliegt im Ohratal +++

Ohrdruf – Die Gastgeber waren in der ersten Halbzeit der Fußball-Landesklassenpartie klar überlegen und hatten mitunter richtig gute Chancen. Die erste wusste Philipp Kiebert (6.) sogleich zu nutzen. Nachlegen konnte aber erst Stephan Kubirske in der 26. Spielminute zum 2:0, gleichzeitig der Pausenstand. Bad Salzungen kam in den ersten 45 Minuten kaum aus der eigenen Hälfte heraus und war für die Elf von Daniel Hlawatschek mit dem 0:2-Rückstand für den zweiten Abschnitt noch alles möglich. Bei den Hausherren vergaben Kiebert und Kubirske noch jeweils weitere gute Möglichkeiten. „Nach dem Seitenwechsel haben wir dann etwas den Faden verloren. Bad Salzungen witterte Morgenluft und erzielte durch Routinier Matthias Weisheit den Anschlusstreffer für die Gäste aus der Kurstadt. Der Treffer brachte sie in das Spiel zurück. Bei dem Gegentreffer fehlte bei uns in der Rückwärtsbewegung die Zuordnung. “, stellte der Ohrataler Trainer Michael Storch fest. Mehr gelang der Elf von Daniel Hlawatschek allerdings nicht mehr. „Bis auf eine 20-Minuten-Phase, in der wir zum Teil auch Glück hatten, gewannen wir verdient“, sagte Ohratal-Trainer Michael Storch. In der kommenden Woche genießen die Wacker- Männer Heimrecht. Sie empfangen am Samstag die Reserve des FC An der Fahner Höhe. Die Elf aus Dachwig und Döllstedt verlor im gestrigen Punktspiel auf eigenem Rasen gegen die Spielgemeinschaft aus Siebleben mit 3:4 Toren. Damit ist der Aufsteiger nach dem zweiten Landesklassen-Punktspiel noch ohne Punkt. dd

Ohratal: L. Frankenberger; A. Hill, M. Jüngling, S. Kubirske, M. Jung (75. Breese), N. Baum, P. Ludewig, E. Gorf, M. Wildies, S. Reinhold (84. Hodonsky), P. Kiebert (82. Müller)

Bad Salzungen: T. Blochberger; S. Damaske, P. Pulkus, T.-T. Römhild, C. Seidel, P. Scharfenberg, M. Schmidt, G. Kuhn. D. Hlawatschek, M. Weisheit, P. Volkhardt (46. Mattusch)

Schiedsrichter: B. Strebinger


Quelle: insuedthueringen.de

Fotos vom Spiel


Zurück