SV Wacker 04 Bad Salzungen e.V.

C-Jugend : Spielbericht Verbandsliga Staffel 1, 5.ST

FC Thüringen Jena   Wacker Bad Salzungen
FC Thüringen Jena 2 : 9 Wacker Bad Salzungen
(1 : 2)
C-Jugend   ::   Verbandsliga Staffel 1   ::   5.ST   ::   23.09.2018 (13:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

4x Nils Edling, William Löhn, Ramon Becker, Daiman Al Muchtar, Magnus Krech, Denis Strom

Assists

Daiman Al Muchtar, William Löhn, Magnus Krech, Kevin Wagner, Leonhard Weber, Tristan Winges

Torfolge

0:1 (4.min) - Magnus Krech (Tristan Winges)
0:2 (23.min) - William Löhn (Magnus Krech)
1:2 (31.min) - FC Thüringen Jena
1:3 (41.min) - Nils Edling (Leonhard Weber)
2:3 (41.min) - FC Thüringen Jena
2:4 (51.min) - Ramon Becker per Weitschuss
2:5 (53.min) - Nils Edling (Daiman Al Muchtar)
2:6 (56.min) - Nils Edling (William Löhn)
2:7 (59.min) - Daiman Al Muchtar
2:8 (63.min) - Nils Edling
2:9 (69.min) - Denis Strom (Kevin Wagner)

!!! Auswärtssieg !!!

Am 5. Spieltag der Saison gelang den Jungs des SV Wacker 04 Bad Salzungen endlich der erste Auswärtserfolg. Sie bezwangen den FC Thüringen Jena völlig verdient mit 9:2 und entführten so die 3 Punkte aus der Uni-Stadt. Wacker 04 übernahm von Beginn an das Zepter und ging bereits in der 4. Minute mit 1:0 in Führung. Nach weiteren gut heraus gespielten Chancen erhöhten die Gäste auf 2:0. Danach verloren die Bad Salzunger aber etwas die Ordnung und arbeiteten auch nicht mehr so gut gegen den Ball. Daraus schöpften die Hausherren Kraft und es gelang ihnen noch vor der Pause der Anschlusstreffer. In der Halbzeitpause wurden die Fehler klar analysiert und neue, daraus resultierende, Spielvorgaben gemeinsam besprochen. Die Guten Vorsätze nahmen die Wackeraner sofort mit in die zweite Hälfte und legten auch kurz nach dem Wiederanpfiff gleich mit einem Tor nach. Ein kleine Unachtsamkeit in der Wackerdefensive sorgte noch kurz für den zwischenzeitlichen Spielstand von 2:3. Ab dann beherrschte jedoch wieder Wacker 04 das Spielgeschehen. Mit einem ordentlichen Pressing bearbeitete der SVW den Gegner und zwang diesen zu Ballverlusten. Der Gewinn der zweiten Bälle und schnelles Umschaltspiel sorgten im weiteren Verlauf für die erneuten Torerfolge.  Wacker 04 war in dieser Phase klar überlegen und ließ sogar noch einige Torchancen leichtfertig liegen. Letztendlich ein verdienter Auswärtssieg.

Herzlichen Glückwunsch Jungs !!! Wacker ale´!!!


Quelle: Knopf

Fotos vom Spiel


Zurück