SV Wacker 04 Bad Salzungen e.V.

D3-Junioren : Übersicht        

Wettbewerb: Kreisliga
Trainer: Matthias Dittbrenner
 (01 73) 35 84 10 9  
Betreuer: Frank Wicklein
 (01 57) 57 83 10 74  
Kader: 9 Spieler
Trainingszeiten:Montag, 17.00 bis 18.30 Uhr  (Kunstrasen Stadion)
Mittwoch, 17.00 bis 18.30 Uhr  (Kunstrasen Stadion)

Team

Kreisliga

Spielplan

Statistik

+++D2 Kreismeister+++D3 Vizemeister+++
— 09.06.2008, Michael Leimbach +++D2 Kreismeister+++D3 Vizemeister+++

Im Duell der Staffelsieger standen sich am Sonntag Nachmittag unsere zweite und dritte Vertretung der D-Jugend gegenüber um den Kreismeister zu ermitteln. In einem sehenswerten Finale ...

+++D3 gewinnen in Barchfeld 7:1+++
— 31.05.2008, Michael Leimbach +++D3 gewinnen in Barchfeld 7:1+++

Im letzten Punktspiel der Saison konnte die dritte Vertretung der D-Junioren den Staffelsieg perfekt machen.Wobei man sich anfangs nur kämpferisch und mit vielen Einzelaktionen ...

+++Nachwuchs-Endspieltermine+++
— 15.05.2008, Jörg Weilmünster +++Nachwuchs-Endspieltermine+++

So 08.06.2008 - Martinroda - Kreismeisterschaftsendspiele Endspiele der D;E;F-Junioren (jeweils die beiden Staffelsieger gegeneinander) 13:00 Uhr F-Junioren 14:00 Uhr E-Junioren 15:00 Uhr D-Junioren

+++D3 gewinnt in Gumpelstadt+++
— 26.04.2008, Michael Leimbach +++D3 gewinnt in Gumpelstadt+++

Mit einen 7:1 Erfolg gegen den derzeit Tabellenzweiten SG Gumpelstadt Tiefenort ist es unserer dritten Vertretung der D-Junioren gelungen ihre Tabellenführung auszubauen. ...

D3 gewinnt erstes Rückrundenspiel gegen Langenfelder SV 7:3
— 14.04.2008, Michael Leimbach D3 gewinnt erstes Rückrundenspiel gegen Langenfelder SV 7:3

Im ersten Spiel der Rückrunde konnte sich die 3. Vertretung unserer D-Junioren klar mit einen 7:3 gegen den Langenfelder SV durchsetzen. Trotz Krankheitsbedingter Ausfälle ...

+++D3-Junioren gewinnen in Dermbach+++
— 21.01.2008, Jörg Weilmünster +++D3-Junioren gewinnen in Dermbach+++

Beim Turnier des SV GW Oechsen siegte unsere D3-Mannschaft in souveräner Manier.Aufgebot: Robin Foht, Marc Kreuzmann, Stefan Schmidt, Dominik Lengfeld, Justin Theuer,Wladislav Schel.