Kein Amateurfußball im November!

Leonard Schmidt, 03.11.2020

"Was bereits im Vorfeld zu befürchten war, wurde heute traurige Gewissheit: Das runde Leder muss wieder im November ruhen! Das beschloss die Bund-Länder-Konferenz am Mittwochnachmittag. In der Videokonferenz von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer wurde der Amateursport, folglich also auch der Amateurfußball, auf Eis gelegt. Nach dpa-Informationen und übereinstimmenden Medienberichten darf ab dem 2. November kein Ball mehr rollen. Diese Verordnung soll vorerst bist Ende November gelten.", so ein Auszug von Fupa.Thüringen auf deren Homepage.


Quelle:https://www.fupa.net/berichte/sachsen-anhalt-verbandsliga-beschlossen-kein-amate