SV Wacker 04 Bad Salzungen e.V.

E2-Jugend : Spielbericht Kreispokal KfA Westthüringen, 1.R (2017/2018)

Wacker Bad Salzungen II   SV Venus 1920 Weilar
Wacker Bad Salzungen II 3 : 2 SV Venus 1920 Weilar
(1 : 1)
E2-Jugend   ::   Kreispokal KfA Westthüringen   ::   1.R   ::   22.08.2017 (18:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Hugo Hammerstein, Nils Schneider

Assists

Hugo Hammerstein, Diego Luiz Mikuletz

Zuschauer

20

Torfolge

0:1 (1.min) - SV Venus 1920 Weilar
1:1 (25.min) - Hugo Hammerstein (Diego Luiz Mikuletz)
2:1 (33.min) - Hugo Hammerstein per Freistoss
2:2 (43.min) - SV Venus 1920 Weilar
3:2 (44.min) - Nils Schneider (Hugo Hammerstein)

Bis zum Ende gekämpft

Nach dem frühen Rückstand in der 1.Minute dachten alle das es jetzt zweistellig für die Gäste aus Weilar ausgeht. Doch es entwickelte sich ein interessantes Spiel. Je mehr Minuten auf der Uhr waren um so mehr übernahmen die kleinen Kurstädter das Zepter. Schon in der ersten Halbzeit hatte man noch mehrere Chancen. So auch der kleinste auf dem Feld. Nach einem schönen Pass aus dem Mittelfeld versuchte Artur den Tormann mit einem Hohen Schuß zu überwinden. Der Gäste Tormann kam noch irgendwie mit den Fingerspitzen dran und der Ball hüpfte noch vor der Linie auf. Eine andere Aktion endete am Pfosten von Weilar bis dann Hugo einen Freistoß direkt verwandelte.
Nach der Halbzeit versuchte Weilar ab und zu nach vorne Nadelstiche zu setzen. Mit ihren großen Spielern hatten die Wackeraner einige Probleme aber stellten sich in vielen Aktionen "wacker" dagegen. Nach energischen Handzeichen von Hugo, kam eine Ecke herein und er konnte den Führungstreffer markieren. Knapp 10 Minuten später hat Weilar den Ausgleich geschaffen. Post wendend kombinierten sich die Spieler der E2 durch das Mittelfeld bis Nils Schneider mit einem Sehenswerten Kunstschuß außerhalb des Strafraums zum Sieg vollendete.

Das frühe 0:1 rüttelte die Mannschaft wach und dann ging es mit viel Kampf richtung Sieg.


Fotos vom Spiel


Zurück